Zero

Zero Motorcycles ist einer der weltweit führenden Anbieter von Elektromotorrädern und antrieben. Die Geschichte von Zero Motorräder begann mit einer faszinierenden Idee in einer Garage in Santa Cruz, Kalifornien. Im Laufe der Jahre entwickelte sich das Start-up zu einem international bekannten Unternehmen, das die Motorradbranche revolutioniert. Die Motorräder werden in Kalifornien entwickelt, in Handarbeit gefertigt und in mehr als 30 Ländern weltweit über eine Vielzahl von Zero-Händlern vertrieben. In EMEA, also in Europa, Naher Osten und Afrika, sind die Hochleistungs-Motorräder an 153 Points of Sale erhältlich.

Das mit Private Equity finanzierte Unternehmen wurde 2006 von dem NASA-Ingenieur Neal Saiki gegründet, damals noch unter dem Namen Electricross. Ein Jahr später folgte die Umbenennung in Zero Motorcycles. Seinen Hauptsitz hat Zero bis heute in Scotts Valley, einem Vorort von Santa Cruz. Heute beschäftigt das Unternehmen auf der ganzen Welt 180 Mitarbeiter. Der Europa-Hauptsitz ist in Noord-Scharwoude, Niederlande. Der Marktstart in Deutschland war im Jahr 2010. 2018 eröffnete in Kalifornien der erste Zero Motorcycles Shop.

Zero Motorcycles präsentiert als Hersteller von Elektromotorrädern den nächsten Entwicklungsschritt in der Motorradindustrie. Neben den Zero-Modellen S, SR, DS, DSR und den beiden Offroad-Varianten FX sowie FXS hat das Unternehmen auch eine Tourenmaschine, die Zero Black Forest, und ein Naked Bike, die Zero SR/F, im Sortiment. Zusätzlich haben über hundert Polizei-, Militär-, Regierungsbehörden sowie Rettungsdienste auf der ganzen Welt Zero Motorcycles in ihre Flotten integriert. Seit Herbst 2018 setzt auch in Deutschland die Polizeidirektion Osnabrück auf die elektrischen Motorräder von Zero Motorcycles. Alle ZeroBikes sind mit Lithium-Ionen-Batterien ausgestattet und können entweder an Haushaltsteckdosen (110- oder 230-Volt) und/oder an den in ganz Europa gängigen Typ-2 Ladestationen aufgeladen werden.

Das Unternehmen kombiniert die besten Eigenschaften traditioneller Motorräder mit der fortschrittlichsten Technologie von heute und schafft damit Hochleistungs-Elektromotorräder, die bei Gewicht, Effizienz und Design neue Maßstäbe setzen. Dabei ist Zeros spezielle ZForceTM Technologie des Elektroantriebs exakt auf Konstruktion und Design der Zero-Bikes abgestimmt. So verfügt jeder Motorradtyp zur Gewichtsreduktion über einen speziell designten, ultraleichten Aluminiumrahmen.

Die Zero Elektromotorräder verbinden moderne Technik aus dem Silicon Valley mit einer tiefen Hingabe für das Motorrad in seiner reinen, traditionellen Form. Zero Motorcycles stehen für innovatives und unbeschwertes Fahrvergnügen für den Motorradfan – ohne störende Abgas- und Lärmemissionen für Umwelt und Anwohner.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*