BMW Roadster R nineT 100 Years Limited Edition

BMW R nineT 100 years Jubiläums Edition
BMW R nineT 100 years Jubiläums Edition

Der BMW Roadster R nineT 100 Years in der limitierten Jubiläumsedition. Im Dezember 1922 bringt BMW Chefkonstrukteur Max Friz das erste BMW Motorrad im Originalmaßstab aufs Reißbrett. Herzstück ist ein luftgekühlter Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor. Bereits im September 1923 wird mit der R 32 das erste BMW Motorrad präsentiert – der Startschuss für den Bau von BMW Motorrädern und gleichsam eine beispiellose Erfolgsstory.

Mit Blick auf die 100-jährige Geschichte präsentiert BMW Motorrad nun die beiden Protagonisten der Erlebniswelt Heritage – den Roadster R nineT sowie den Cruiser R 18 mit Big Boxer – als Editionsmodelle 100 Years. Entsprechend dem Gründungsjahr von BMW Motorrad sind die beiden Modelle auf jeweils 1923 Exemplare limitiert.

R nineT 100 Years: Die große BMW Roadster-Tradition in edler Verpackung.

Die reduzierte Formensprache der R nineT ist geprägt von 100 Jahren Motorradbau und der ungebrochenen Leidenschaft von BMW Motorrad für den Boxermotor. Klassisches Roadster-Design setzt sie mit kompaktem Tank und aufrechter Sitzposition sowie hochwertigen Materialien und stilsicheren Design-Elementen gekonnt in Szene. Die neue R nineT 100 Years wird durch zahlreiche weitere Besonderheiten zur exklusiven Jubiläums-Edition. Herzstück ist nach wie vor der luft-/ölgekühlte und 80 kW (109 PS) starke Zweizylinder-Boxermotor. Begleitet wird das legendäre Triebwerk bei der Jubiläums-Edition von zahlreichen Sonderausstattungen sowie einem aufwendigen Oberflächenkonzept.

Lack- und Lederliebhaber kommen bei der R nineT voll auf ihre Kosten.
Lack- und Lederliebhaber kommen bei der R nineT voll auf ihre Kosten.

Klassik Chrom und Option 719 Parts

Edle Lack-auf-Chrom-Oberflächen sowie erlesene Frästeile und Räder.

Auch Lackierungen in Verbindung mit Chrom-Oberflächen haben im Motorradbau eine beinahe 100-jährige Tradition. Chrom-Oberflächen, im Regelfall bestehend aus einer Kupfer-, Nickel- und abschließenden Chromschicht, bestechen durch Härte und damit hohe Strapazierfähigkeit, sehr guten Schutz vor Korrosion, vor allem aber durch strahlenden, spiegelnden Glanz. Dies machte Chrom ab Ende der 1920er Jahre zu einem gängigen Stilmittel der Designer in Verbindung mit hochwertigen Lackierkonzepten. Legendär bei BMW Motorrad ist beispielsweise die BMW R 75/5 mit verchromten Tankseitenflächen und Seitendeckeln. Mit der neuen BMW R nineT 100 Years und R 18 100 Years und dem Oberflächenkonzept Klassik Chrom lässt BMW Motorrad dieses unvergleichlich edle Zusammenspiel von Lack und Chrom wieder aufleben.

BMW R nineT Roadster Special Edition zum 100 Jahre Geburtstag
Stimmiges Gesamtbild oder gar Gesamtkunstwerk auf zwei Rädern?

Tank und Sitzbank schmeicheln dem Betrachter

So ist der Tank als Kombination der Farbe Schwarz mit Chrom und weißer Doppellinierung gehalten und wird von Knie-Pads sowie einem Emblem 100 Years ergänzt. Klassik Chrom findet sich auch auf dem Sitzbankhöcker wieder. Korrespondierend dazu ist die Vorderradabdeckung ebenfalls in Schwarz lackiert und mit einer weißen Doppellinierung versehen. Die Sitzbank in Zweifarb-Kombination Schwarz/Ochsenblut rundet das Erscheinungsbild ab.

Auf Chrom folgt schwarz

Als stimmige Ergänzung dazu verstehen sich zahlreiche in Schwarz gehaltene Komponenten wie Gabelstandrohre, Luftansaugschnorchel und einige Option 719 Komponenten. So beinhaltet die R nineT 100 Years die Option 719 Räder Classic mit schwarz eloxierten Felgenringen, das Option 719 Frästeile Paket Shadow mit gefrästen Zylinderkopfhauben, Motorgehäusedeckel, Sitzbankhaltern, Öleinfüllschraube sowie das Option 719 Frästeile Paket Shadow II, bestehend aus einstellbaren Handhebeln und einer Fußrastenanlage, Soziusfußrasten sowie Ausgleichsbehälterabdeckungen und Lenkerendspiegeln. Adaptives Kurvenlicht sowie das Komfort Paket mit Heizgriffen, Temporegelung und Fahrmodi Pro komplettieren die umfangreiche Ausstattung des Editionsmodells. Im Rahmen der Sonderausstattungen ab Werk beziehungsweise über das Programm an Original BMW Motorrad Zubehör kann zudem eine Diebstahlwarnanlage nachgerüstet werden.

Seiner fast 100-jährigen, untrennbar mit dem legendären Boxermotor verknüpften Geschichte und Tradition trägt BMW Motorrad mit den R nineT und R 18 Modellen in der Erlebniswelt Heritage gebührend Rechnung.

BMW R nineT 100 Years Edition - So schön kann schwarz mit Chrom sein
BMW R nineT 100 Years Edition – So schön kann schwarz mit Chrom sein

Built in Berlin – Auch die R nineT 100 Years

Tradition und Geschichte finden sich auch im BMW Motorradwerk in Berlin wieder – seit über 50 Jahren Geburtsstätte für nahezu jedes BMW Motorrad. Das ikonische Design und der unverwechselbare Boxermotor zeigen: Es geht um die Wurzeln von BMW Motorrad, um historisch inspirierte Formen und Details, um urwüchsiges Fahrgefühl und um die Reduzierung auf das Wesentliche beim Motorrad. Kurzum: In der Erlebniswelt Heritage dreht es sich vor allem um ein einzigartiges Lebensgefühl, geprägt vom legendären Boxermotor.

Viele weitere BMW Motorräder und Stories zu BMW-Motorrad-Fahrerinnen findest Du hier.

Zur Probefahrt geht es hier entlang.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*