Harley-Davidson präsentiert neuen Apex Factory Custom Paint

Das H-D Racing-Erbe inspiriert Sonderlackierungen für Touring-Modelle

Apex Factory Custom Paint
Apex Factory Custom Paint bei Harley Davidson für ausgewählte Motorradmodelle in 2022

Das neue Apex Factory Custom Paint Design verleiht ausgewählten Harley-Davidson Grand American Touring-Modellen zukünftig einen noch rasanteren Auftritt. Die Sonderlackierung, die direkt ab Werk erhältlich sein wird, ist von der langen und erfolgreichen Rennsportgeschichte der Motorradmarke inspiriert. Erstmals werden die Touring-Modelle mit der neuen Lackierung bei der jährlichen Sturgis Motorcycle Rally in South Dakota, USA, zu sehen sein. Das Harley-Davidson Screamin‘ Eagle Werksteam verteidigt dort den Sieg bei der MotoAmerica King of the Baggers-Meisterschaft 2021 und setzt damit ein Erbe fort, das vor mehr als einem Jahrhundert bei Hill Climb, Drag Race und Flat Track begründet wurde.

Apex Factory Custom Paint

„Der neue Apex Factory Custom Paint unterstreicht die unmittelbare Nähe zum Rennsport durch sein außergewöhnliches Design“, sagte Brad Richards, VP of Design and Creative Director – Motorcycles. „Inspiriert von den Harley-Davidson Racing Motorrädern strahlt die Sonderlackierung durch die gewählten Linien und Farben Geschwindigkeit und Dynamik aus.“

Eine Homage an die Flat-Track-Rennen

Die neue Lackierung zeichnet sich durch einen grafischen Umriss auf dem Kraftstofftank aus, eine Hommage an die Tankform der legendären Harley-Davidson XR750 Flat Track-Rennmaschine. Bei Modellen mit Verkleidung verläuft die Grafik in einem speziellen Winkel nach hinten, um Geschwindigkeit auszudrücken. Die Linien auf dem vorderen Fender verbinden sich optisch mit denen auf den Seitenverkleidungen und den Koffern, wodurch ein fließender Effekt entsteht. So vermittelt das Motorrad bereits im Stillstand Dynamik.

Harley Davidson Apex Factory Custom Paint – So schön kann Orange sein

Jetfire Orange

Dem neuen Farbschema liegt eine Basislackierung in Vivid Black zu Grunde. Ein grafisches Element zeichnet Gauntlet Gray Panels nach, die von einem Akzentstreifen in Jet Fire Orange umgeben sind – der Originalfarbe der XR750 Racing Motorräder. Jedes Paneel ist mit Schlagschatten und einem dezenten Bar & Shield-Logo versehen. Der leichte Farbverlauf ist zudem an die Racing Motorräder des Harley-Davidson Factory Teams angelehnt. Die veredelnde Schlussschicht dieser besonderen Lackierung bildet ein Klarlack. Aufgetragen wird die Apex Custom-Lackierung speziell bei Harley-Davidson York Vehicle Assembly und Harley-Davidson Tomahawk Operations.

Der Apex Factory Custom Paint wird weltweit für den Rest des Bestellzeitraums für das Modelljahr 2022 als werkseitig wählbare Option für diese Harley-Davidson Grand American Touring-Modelle angeboten:

  • Road King Special model
  • Street Glide Special model (Chrome and Black trim versions)
  • Ultra Limited model (Chrome trim version)
  • Road Glide Limited model (Black trim version)
  • Road Glide Special model (Black trim version)

Harley-Davidson Genuine Motor Parts & Accessories wird Tour-Pak Gepäckträger und speziell auf den neuen Apex Factory Custom Paint abgestimmte Fender anbieten. Damit können Fahrer ihr mit der Sonderlackierung bestelltes Motorrad weiter individualisieren.

Wenden Sie sich an einen autorisierten Harley-Davidson Händler vor Ort, um weitere Informationen zur Bestellung eines Harley-Davidson Motorrads und Zubehörs mit zu erhalten.

Euren nächsten Harley-Davidson-Motorradhändler findet ihr hier.

Viele weitere Infos zu H-D-Motorrädern findet ihr hier.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*